Schnackenmühle 1, Gunzenhausen
0178 3380499
reservierung@schnackensee.de

HERZLICH WILLKOMMEN AM SCHNACKENSEE

Angeln & Camping bei Gunzenhausen im Altmühltal

BELEGUNGSKALENDER

Der Belegungskalender für die Jahre 2019 & 2020 steht Euch ab sofort zur Verfügung

Kalender
SEEPLAN

Der Seeplan umfasst ab sofort
30 Angelplätze, die neuen Parkplätze und das Badehaus

Seeplan
FORELLENSEE

Der Forellensee bieten jedem die Möglichkeit seine Liebe zum Angeln bei uns auszuleben.

Forellensee

Liebe Angelfreunde!
Bitte beachtet unseren neuen Seeplan vor der Reservierungsanfrage.

Die Plätze haben sich geändert, somit werden alle Reservierungsanfragen nach dem neuen Seeplan beantwortet. Auch die Parksituation, ersichtlich im Seeplan muss berücksichtigt werden.
Ebenso werden alle Anfragen ausschließlich per Whatsapp oder E-Mail unter 01783380499 / reservierung@schnackensee.de bearbeitet.

Liebe Grüße und Petri Heil

Herzlich willkommen!!

Liebe Angelfreunde und liebe Camper vom Schnackensee

zunächst möchten wir Euch allen ein gesundes und glückliches Neues Jahr wünschen und viele schöne Stunden beim Angeln und Campen am schönen Schnackensee in Gunzenhausen.

Mein Name ist Volker Reich. Ich bin der neue Eigentümer vom Schnackensee und vom Campingplatz „Himmelreich“ am Schnackensee.

Wir planen nun seit Monaten den neuen Campingplatz und den Schnackensee. Es gibt viele Möglichkeiten und viele Meinungen dazu. Wir haben uns alles angehört. Pro und Contra wegen der Seeordnung und wegen unseren bisherigen Mitarbeitern, Yvonne Diener und Christoph Schnitzlein. Es ist nicht einfach, es allen recht zu machen. Dies ist wahrscheinlich auch niemals möglich. Doch wir denken, dass wir nun den richtigen Weg gefunden haben und sich jeder bei uns wohlfühlen wird.

Christoph und Yvonne werden auch im Jahr 2019 den Schnackensee führen und die Reservierungen für die Angelkarten (Tag und Platz) machen. Die Beiden sind auch weiterhin Eure Ansprechpartner in Sachen Angeln am Schnackensee und am Forellensee. Natürlich haben wir uns Gedanken über den Schnackensee gemacht. Er hat ja nicht überall den besten Ruf, doch sein Fischreichtum ist unumstritten. Großfische wie Karpfen bis 50 Pfund und Waller bis 240 cm können am Schnackensee gefangen werden.

Nun wollen wir den Ruf des Schnackensees gemeinsam mit einem neuen Campingplatzkonzept verbessern.

Unter anderem bedeutet dies, dass alle Angler nun auch die Sanitären Anlagen am Campingplatz mit benutzen können.

Es wird in Zukunft zwei Badehäuser geben. Eins davon, „Badehaus 1“, wird sowohl den Campern als auch den Anglern zur Verfügung stehen. Badehaus 2 ist nur für unsere Campinggäste reserviert.

Ebenfalls wird ein Spielplatz für die Kinder gebaut, es wird einen kleinen Badesee für die ganze Familie geben, es entsteht ein Volleyballfeld, eine Bocciabahn, Tischtennisplatten und ein Grillplatz für ein gemütliches Beisammensein am Abend.

Es werden Essen- und Getränkeautomaten aufgestellt, in denen Ihr alles Notwendige findet.

Dazu werden die Wege und Stellplätze neu angelegt. Es soll ein Campingplatz für die ganze Familie entstehen.

In naher Zukunft soll eine Sauna, ein Dampfbad und ein kleiner Wellnessbereich entstehen.

Am Schnackensee selbst wird sich nicht viel ändern.

Der Schnackensee bleibt ein Angelparadies für Großfischangler.

Preise für 2019:

– Tageskarte von 6 Uhr bis 20 Uhr 15,–€ (von 01. November bis 01. März nur bis 18 Uhr)
– 3-Tageskarte von 12 Uhr bis zum übernächsten Tag 12 Uhr (z.B. von Freitag-Sonntag) 60,00 € inklusive Nachtangeln
 – Wochenkarte von 12 Uhr bis 12 Uhr (z.B. von Sonntag bis Samstag) inklusive Nachtangeln 150,00
– Jahreskarten berechtigen max. zum Angeln an 50 Tagen inklusive Nachtangeln 300,00 € (bitte Antrag stellen, da nur begrenzte Anzahl verfügbar
– Das Übernachten am See entweder im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil oder im Auto kostet pro Person und Nacht 5,– €. Dafür könnt Ihr kostenlos die
– Toiletten und Waschgelegenheiten am Campingplatz (Haus 1) benutzen.
– Dies gilt für alle Personen am See, auch für Nichtangler. Kinder bis 10 Jahren bezahlen nichts.
– Duschen ist gegen eine Gebühr von 2,– € möglich.
– Das Parken direkt am See ist nur auf den gekennzeichneten Flächen und nach Rücksprache mit der Seeaufsicht erlaubt.
– Natürlich könnt Ihr gerne auch auf unserem Campingplatz übernachten. Die Preise hierfür folgen in Kürze.
– Die Platzreservierungen sind wie gehabt möglich. Es gibt 30 Angelplätze, welche Ihr im Vorfeld reservieren könnt. Siehe unseren Seeplan.
– Ihr reserviert einen bestimmten Tag bzw. mehrere Tage an denen Ihr angeln möchtet und Euren Wunschplatz gleich dazu.
– Ebenfalls könnt Ihr gleich das Übernachten mit buchen.

Alle Reservierungen werden nach Geldeingang auf unserem Konto:

Sparkasse Gunzenhausen IBAN: DE66 7655 1540 0015 1667 13

im Belegungsplan eingetragen.

Ihr bekommt dann eine Nachricht von uns. Der Eingang des Geldes ist alleine entscheidend für die Reservierung des Platzes. Wer zuerst bezahlt, bekommt als Erster seinen Wunschplatz. So haben alle die selbe Chance auf Ihren Traumplatz.

Auf dem Belegungsplan könnt Ihr im Vorfeld schauen, ob Euer Platz noch frei ist.

Die kleine Hütte am See bietet 4 Personen Platz zum Übernachten. Der Preis je Person und Nacht liegt bei 10,– €. Bitte Belegungsplan beachten.

Der kleinere See direkt neben dem Schnackensee wird von uns „Forellensee“ genannt. Auch hier kann man eine separate Tageskarte für 15,– € online reservieren oder einfach Vorort bei Christoph und Yvonne oder am Campingplatz an der Rezeption kaufen, sofern noch Plätze frei sind. Auch hier gibt es nur eine begrenzte Anzahl von Tageskarten!

Das Angeln ist hier in der Zeit von 01. April – 01. Oktober von 6 Uhr bis 20 Uhr erlaubt. In den anderen Monaten von 7 Uhr bis 18 Uhr. Platzreservierungen sind nicht möglich!

Es dürfen am Forellensee pro Tag max. 3 Edelfische mitgenommen werden. Alle anderen Fische müssen nach Gewicht bezahlt werden. Siehe Tagesaushang am Campingplatz.
Die Angelkarte vom Schnackensee berechtigt nicht zum Angeln am Forellensee und umgekehrt.

Jegliche Art von Booten sind am Schnackensee und Forellensee verboten. Dazu gehören Ruderboote, Schlauchboote und Futterboote. Ebenfalls ist das Begehen der Seen und das Baden verboten.Ebenfalls ist das Abspannen in beiden Seen verboten. Feuer machen ist in den ausgewiesenen Feuerstellen erlaubt.

Wir bitten alle Angler sich am Wasser ruhig zu verhalten, damit die anderen Angler nicht gestört werden.

Alle weiteren Bestimmungen wie Schonzeiten, Mindestmaße der Fische und Fangbeschränkungen findet Ihr auf den Angelkarten.

Bevor Ihr mit dem Angeln beginnt, müßt Ihr alle Euren gültigen Fischereischein in dem entlang der Straße aufgestellten Briefkasten werfen. Ihr bekommt Euren Fischereischein nach der Kontrolle Eurer Angelscheine sofort wieder zurück. Erst nach dem Einwerfen des Fischereischeins ist das Angeln erlaubt!!

Alle Jahreskartenangler müssen Ihren Angeltag und Ihren Wunschplatz mindestens einen Tag vorher, je nach Verfügbarkeit, reservieren. Entweder Vorort bei Yvonne und Christoph oder online im Belegungsplan.
Sollte ein Jahreskartenangler einen Platz reservieren, jedoch nicht zum Angeln kommen, wird ihm dieser Tag von seinen 50 Tageskarten abgezogen.

Sollten an diesem Tag bereits alle Angelplätze belegt sein, haben die Jahreskartenbesitzer keinen Anspruch zum Angeln! Sie müssen dann an einem anderen Tag reservieren.

Bitte schickt alle Reservierungen an folgende E-Mail Adresse: reservierung@schnackensee.de

Buchungen sind ab sofort möglich!!!

Verbesserungsvorschläge oder Beschwerden bitte an folgende E-Mail Adresse: angelzentrum@reich-schnackensee.de

Wir sind gerne für Euch da und freuen uns über Eure Reservierungen.

Petri heil und alles Gute für 2019,

Yvonne, Christoph und Volker

Die Pension am Schnackensee

Ausflüge, Bademöglichkeiten und Bootsfahrten: Die Pension Schnitzlein liegt mitten im fränkischen Seenland direkt am Schnackensee.

zur Pension